Endlich Gewissheit!

Hallo Ihr Lieben!

Wir sind euch noch einen Bericht schuldig.
Nach über 3 Monaten Ungewissheit haben wir nun endlich eine durchaus erträgliche Gewissheit. Aber jetzt von vorne.
Seit einiger Zeit warten wir bereits auf den Termin bei einem sehr begehrten Tierarzt, was Lahmheiten angeht. Da er aber nicht nur gefragt ist, sondern auch eine weite Anreise hat, war der Termin erst diesen Donnerstag. 

Mittlerweile hatten wir echte Zweifel an den Termin, aber wir mussten optimistisch sein, da wir keine andere Wahl hatten.
Und dann kam der Tierarzt endlich. Ein sympathischer netter Mann stieg aus dem Auto und begutachtete Mops von allen Seiten. Kein „was hat der für Papiere oder was kann der so“, sondern ein „der ist aber brav“ wurde uns entgegnet. Dann ging es kurz an die Longe und ans vortraben auf hartem Boden. Die Lahmheit wechselte je nach Untergrund von vorne links auf vorne rechts. Danach schaute er sich die bereits vorhandenen Röntgenbilder an und entdeckte dort einige Schattierungen. Diese schallte er Stück für Stück und würde fündig. Mit großen Kulleraugen schaute Laura den Tierarzt hoffnungsvoll an & fragte ihm regelrecht Löcher in den Bauch. Aber er konnte sie beruhigen. Es war tatsächlich die ganze Zeit eine doofe Entzündung im linken Bein, die durch den  (seit kurzen) guten Beschlag von selbst verheilen wird und vorne rechts eine Entzündung im Huf, die angespritzt wurde. Im Klartext heißt das, dass Mops in wenigen Wochen wieder VOLL belastbar sein wird und auch den Parcour nicht meiden muss⭐.

Was für eine erleichternde Nachricht😊! Andererseits ist es einfach nur erschreckend, was die anderen Fachleute für einen Mist verbockt haben. Wir möchten hier niemanden anprangern, aber passt bitte auf eure Lieblinge auf und glaubt nicht alles, was man euch sagt. 

Wir sind einfach nur erleichtert schon bald unseren alten Allrounder-Mops wieder zu haben und werden all unsere Träume intensiver denje erleben. Denn all dies kann so schnell vorbei sein. Also verwirklicht eure Träume mit euren sanften Riesen🍀⭐. 

Bis dahin 

Laura und Philipp