Ein weiterer neuer Abschnitt

Huhu meine Lieben ,

da Ihr schon gespannt auf die Ver├Ąnderung wartet, teile ich Euch die Neuigkeiten jetzt mit. Ja ich hasse Ver├Ąnderungen &

nein ich bin nicht schwanger, Mops ist nicht von einem Wunderheiler behandelt worden, er ist auch nicht verkauft und es zieht KEIN drittes Pferd ein. Trotzdem gibt es eine Mops Ver├Ąnderung, Mops zieht in ein neues Zuhause .

Warum? Er darf noch einmal umziehen, damit er zuk├╝nftig auch einen Unterstand, 24/7 Heu und eine gemischte Herde, also eine richtige Rentnerresidenz hat. Au├čerdem fielen im alten Zuhause immer mehr Stallarbeiten an, die ich absolut nicht leisten kann, da ich in Vollzeit arbeite und 2 Pferde an 2 unterschiedlichen St├Ąllen stehen habe. Es hat also ganz pragmatische Gr├╝nde, weshalb Mopsi sich nochmal neu einfinden muss, aber ich hoffe, dass das Einleben gut klappt und er dort zur Ruhe kommt. Es w├Ąre wirklich toll, wenn dies sein letzter Umzug bleibt und er dort seine Rente genie├čen kann . Er bleibt ├╝brigens weiterhin in unserer N├Ąhe, so dass Philipp und ich ihn weiterhin mindestens einmal in der Woche besuchen werden.

Ach es ist schon spannend, wie einen das Leben so auf die Probe stellt, ein Renter verlangt einem ganz andere Dinge ab. W├Ąhrend ich fr├╝her lediglich die Augen f├╝r Beste Trainingsbedingungen und Turnieren aufhielt, schaue ich heute nach tollen Offenst├Ąllen mit Ausreitgel├Ąnde und harmonischen Herden. Au├čerdem habe ich vorher nur einmal den Stall gewechselt, w├Ąhrend Mops jetzt schon den dritten Offenstall bezieht. Das ist wirklich verr├╝ckt alles, aber es wird schon alles seine Gr├╝nde haben …